Treffen Sie uns...

06.02.2020 - 07.02.2020 Düsseldorf
CLIB International Conference CIC2020
The CLIB International Conference 2020 will take place on 6 & 7 February 2020 in Düsseldorf and will be themed “Biotechnology: Building foundations for future generations “.

Since 2009, the CLIB International Conference is the meeting place for the industrial biotechnology community. Being the first bioeconomy symposium of the year, it brings together international experts from all over the world in Düsseldorf, Germany.

The first day of the conference will take up the two megatrends of digitisation and accessing alternative protein sources through biotechnology to nourish the fast-growing world population. Furthermore, an interdisciplinary panel discussion will cover the topic public perception of bioeconomy, asking the question if we are still fighting a battle already lost.

The second conference day will address three areas with high relevance to the bioeconomy: future bioeconomy education programmes and their requirements, the biotechnological utilization of CO2, as well as the application of aromatics from lignin especially in the growing adhesives market.
10.02.2020 Aachen
BioSC Workshop “Closing Cycles in the Plastics Bioeconomy”
Plastic products are an integral part of modern society. Bio-upcycling offers a major opportunity to valorize plastic waste by establishing it as substrate for biotechnology. The simultaneous development of bio-based production of plastic mono- and polymers from plastic waste streams can replace the utilization of fossil resources, thereby closing the carbon cycle for bio-polymer production. In order to tackle this complex topic, know-how from various fields of research is required. The Workshop aims to bring together leading experts to share state-of-the-art insights.
11.02.2020 - 12.02.2020 Köln
1st International Conference on Cellulose Fibres
Cellulosefasern sind die am schnellsten wachsende Fasergruppe im Textilbereich, der größte Investitionsbereich in der bio-basierten Wirtschaft und die Lösung zur Vermeidung von Mikroplastik beim Waschen von Textilien.
Die 1st International Conference on Cellulose Fibres deckt die gesamte Wertschöpfungskette ab, von Lignocellulose-Rohstoffen, Chemiezellstoff, Cellulosefasern – Viskose und Lyocell und Neuentwicklungen – bis hin zu einem breiten Anwendungsspektrum, wie Gewebe (Bekleidung) und Vliesstoffe (Wischtücher und technische Anwendungen) sowie Mikro- und Nanocellulose für Lebensmittel, Kosmetika und Pharmazeutika. Mit der Konferenz sollen Technologieanbieter und -entwickler, Hochschulen und Industrie, Zellstoff-, Faser- und Ausrüstungslieferanten, Einzelhändler und Textilmarken, politische Entscheidungsträger und Investoren zusammengebracht werden, um die aktuellen Technologieentwicklungen und die Marktdynamik zu diskutieren.

Schwerpunkte der Konferenz

•Was sind die neuesten Technologie- und Markttrends?
•Wie sieht die zukünftige Marktdynamik aus? Wer ist in diesem Bereich interessiert und aktiv?
•Was sind die wichtigsten Herausforderungen bei der Entwicklung der Wertschöpfungsketten und der Marktnachfrage?
•Welche Ökosysteme und Partnerschaften sind erforderlich, um Innovationen marktgerecht voranzutreiben?
•Wie wird sich das politische Umfeld weiterentwickeln? Was wird hinsichtlich Kunststoffverbote, Vermeidung von Mikroplastik, biobasierter vs. fossiler Rohstoffe und Nachhaltigkeit geschehen?

26.02.2020 Frankfurt
Re-Defining Chemistry Pitch Day (HTGF)
"Chemistry Pitch Day: Re- defining Chemistry", hosted by the High-Tech Gründerfonds, together with ALTANA, BASF, BÜFA, Evonik, and LANXESS on the 26h of February 2020 at the IHK Frankfurt.
Applications are open for chemistry start-ups, as well as for interdisciplinary start-ups that offer a new solution for the chemical industry.
This year for the first time, the HTGF also hosts a tech-slam session for pre-start-ups, who have a strong technological basis, but do not have a fully developed business model yet.

Applications can be made under: chemiepitchday@htgf.de until the 31st of January 2020. Please be aware that participation is capped to a maximum of 100 participants.
SMEs, who are interested in meeting innovative start-ups for cooperation or investment, are also invited to sign up for the event. Please also write a mail to chemiepitchday@htgf.de.


Agenda:
13:00-13:30 Registration
13:30-14:15 Welcoming Remarks
14:15-15:15 5-6 Start-ups Pitch (5 min pitch, 5 min Q&A)
15:15-16:00 Coffee & Networking
16:00-17:00 5-6 Startups Pitch (5 min pitch, 5 min Q&A)
17:00-18:00 Tech Slam (5 min pitch, 5 min Feedback)
18:00 After Work Drinks HTGF Chemistry Pitch Day & Pre-evening get-together ECP same event
27.02.2020 Frankfurt am Main
4th European Chemistry Partnering
Partnering-Gespräche (Pitches) Ausstellung, Workshops – und viel Raum zum Netzwerken

Am 27. Februar 2020 lädt das European Chemistry Partnering bereits zum vierten Mal zum Business Speed Dating für die Chemie-Industrie und ihre Anwenderbranchen ein. Im Mittelpunkt stehen Partnering-Gespräche. Diese vereinbaren die Teilnehmer im Vorfeld über eine internetbasierte Software. Zusätzliche können Unternehmer ihre Innovationen in Kurzvorträgen (Pitches) präsentieren. Workshops, eine Ausstellung und ausgiebige Möglichkeiten zum Netzwerken runden den Tag ab.

Die Teilnehmer vertreten sehr unterschiedlichen Bereichen von der Chemie über die Nano- und Biotechnologie bis hin zum Ingenieurswesen sowie Digitalisierung und Software. Dabei ist die klassische chemische Industrie der Basis-, Spezial- und Feinchemie genauso vertreten wie die weiterverarbeitende Industrie sowie Konsum- und Industriegüter-Hersteller.

Geschäftsführer, Technik- und Forschungsvorstände, Geschäftsentwickler, Leiter von Laboren, Geschäftseinheiten und Geschäftsbereichen sind genauso vertreten wie Business Angels, Family Offices, Corporate-Venture-Gesellschaften der Chemie sowie internationale Venture-Capital-Investoren. Sehr viele Startups nutzen das ECP zu der Anbahnung von Industrie- und Investorengesprächen.


27. Februar 2020
4th European Chemistry Partnering
Frankfurt am Main, Kap Europa
www.european-chemistry-partnering.com


Veranstaltungen

Login

CLIB2021 @ Twitter CLIB2021 @ Google+ CLIB2021 @ XING