CLIB News

26.09.2012CLIB-Forum & NRW-Bioökonomie Strategie Gespräch: Alternative Rohstoffe für die Bioökonomie
„Alternative Rohstoffe für die Bioökonomie“, war das Thema des CLIB Forums am 13. September im LifeScience Center in Düsseldorf. Hierzu wurden Vorträge von Prof. Dr. Matthias Rögner (Ruhr-Universität Bochum), Dr. Bettina Frauz (Schaumann BioEnergy) und Gabi Schock (Deutsche Gesellschaft für Abfallwirtschaft e.V.) gehalten. Dieses CLIB Forum war gleichzeitig ein Teil der Initiative „Eine Bioökonomie-Strategie für NRW“, die von verschiedenen Ressorts der Landesregierung getragen wird.

Vor dem Hintergrund der Diskussion über die Verfügbarkeit von Biomasse für energetische und stoffliche Nutzungen in Deutschland und der Welt wurden hierbei verschiedene Facetten der Thematik behandelt. So wurden die Potentiale der Verwertung von städtischen Abfällen beleuchtet, sowie die Abläufe und die Vielfalt der möglichen Einsatzstoffe bei der Produktion von Biogas. Viele Prozesse zur Herstellung von biobasierten Produkten benötigen eine Wasserstoffquelle, weiterhin stellt H2 einen interessanten Energiespeicher da. Daher wurden auch Möglichkeiten zur Erzeugung von Wasserstoff auf biologischem Wege diskutiert.

Wir danken allen Sprechern und Teilnehmern des Forums für die interessanten Vorträge und die anschließenden Diskussion.

Den ausführlichen Bericht des Foums, sowie die Vorträge finden Sie wie immer im Mitgleiderbereich.


Login

CLIB2021 @ Twitter CLIB2021 @ Google+ CLIB2021 @ XING